Weihnachtsbrief

Digitale Bibliothek: Friedensethische Positionen der Kirchen

Informationen zum Dokument

Weihnachtsbrief

Entstanden: 2009-12-00
Institution: Österreichisches Militärordinariat
Autor: Werner, Christian
Funktion des Autors: Militärbischof
Religion: Katholische Kirche
Staat:
Österreich
Quelle (dt.): http://www.mildioz.at/index.php?option=com_content&task=view&id=564&Itemid=5
Eingabe/Aktualiserung am: 2009-12-17
Dokumenttyp: Brief
Das Dokument ist vollständig aufgenommen worden.
Zugeordnete Themen: Internationale Einsätze / Militärseelsorge / Ethik des Soldaten

Kurze Einführung:
Militärbischof Werner kommt in seinem Weihnachtsbrief auch auf das Thema der Enquete des Instituts für Religion und Frieden 2009 zu sprechen: "Nie allein gelassen. Verwundung - Trauma - Tod im Einsatz", das nicht von Weihnachten weg-, sondern in das Geheinmis von Erlösung und Menschwerdung hineinführt. Gott solidarisiert sich mit den Menschen ganz, besonders mit den Leidenden und Trauernden. Bischof Werner dankt auch allen ÖBH-Angehörigen im Einsatz im In- und Ausland, für ihre Bereitschaft zum Einsatz für Sicherheit und Frieden.

Deutscher Text